Weihnachtsbaumverbrennen

Zum Verbrennen der Weihnachtsbäume, so zu sagen zu einem kleinen Knutfest, lud der Dorfkulturverein am Samstag ein. Die ideale Gelegenheit, seinen Weihnachtsbaum loszuwerden und damit noch einen guten Zweck zu erfüllen. Viele nutzten die Einladung und brachten ihre Bäume zum Feuer. Dafür gab es einen Glühwein vom Verein. In geselliger Runde wurde viel geredet und gelacht. Von Außen wärmte das Feuer und von innen der Glühwein die Gäste. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. So ließ es sich lange aushalten.

 

 

Aktuelles

EINLADUNG

 

Am Freitag, den 28.04.2017 findet um 19.30 Uhr im Gemeinderaum die nächste Sitzung des Gemeinderates statt, zu der ich hiermit herzlich einlade.

------ Die Sitzung ist - zum Teil - öffentlich -----

 

Tagesordnung:

 

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

3. Protokollkontrolle und

 Protokollbestätigung 02/17 => Gemeinderatsversammlung

vom 10.03.2017

4. Anträge zur Tagesordnung

5. Beschlussfassungen:

Beschluss 02/2017 Haus-

haltssatzung 2017

Beschluss 03/2017 Finanzplan zum Haushalt 2017

 

– Nicht öffentlicher Teil –

Beschluss 04/2017 Landverkauf

 

6. Beratunge über Nutzungsver-

träge und Vereinbarungen

7. Bericht der Bürgermeisterin

7.1 Informationen Veranstaltung Holzsußra 20.04.17

7.2 Bundesfreiwilligendienst

8. Allgemeine Anfragen, sonstiges

 

 

Nicole Anton

Bürgermeisterin Wolferschwenda, den 18.04.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jeanine Felsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.