Mit der Wahl eines neuen Wehrleiters und dessen Stellvertreters, am 06.01.2012, wurde der Feuerwehr Wolferschwenda wieder neues Leben eingehaucht.

 

Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass sich die Anzahl um vier auf zehn Kameraden erhöht hat. Aus diesem Grund nahmen, im Frühjahr diesen Jahres, einige Kameraden erfolgreich am Lehrgang zum Truppmann teil.

 

Das stark in Mitleidenschaft gezogenen Feuerwehrauto wurde von den Kameraden repariert. Der TÜV prüfte es und lies es zu. Weitere Gerätschaften, wie zum Beispiel die Pumpe, wurden ebenfalls einsatzbereit gemacht.

 

Um die Kameraden neu auszustatten, plante die Gemeinde im Haushaltsjahr 2012 neue Einsatzkleidung ein.

 

Im Juni lud die FFW Freienbessingen zu ihrem 150jährigen Bestehen ein. Dazu wurde eigens ein Festumzug veranstaltet, an dem sich die FFW  Wolferschwenda mit ihrem Einsatzfahrzeug beteiligte.



Aktuelles

EINLADUNG

 

Am Freitag, den 28.04.2017 findet um 19.30 Uhr im Gemeinderaum die nächste Sitzung des Gemeinderates statt, zu der ich hiermit herzlich einlade.

------ Die Sitzung ist - zum Teil - öffentlich -----

 

Tagesordnung:

 

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

3. Protokollkontrolle und

 Protokollbestätigung 02/17 => Gemeinderatsversammlung

vom 10.03.2017

4. Anträge zur Tagesordnung

5. Beschlussfassungen:

Beschluss 02/2017 Haus-

haltssatzung 2017

Beschluss 03/2017 Finanzplan zum Haushalt 2017

 

– Nicht öffentlicher Teil –

Beschluss 04/2017 Landverkauf

 

6. Beratunge über Nutzungsver-

träge und Vereinbarungen

7. Bericht der Bürgermeisterin

7.1 Informationen Veranstaltung Holzsußra 20.04.17

7.2 Bundesfreiwilligendienst

8. Allgemeine Anfragen, sonstiges

 

 

Nicole Anton

Bürgermeisterin Wolferschwenda, den 18.04.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jeanine Felsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.