Benefizkonzert GospelThur

Die Vorbereitungen für das Benefizkonzert liefen für den Dorfkulturverein schon seit Längerem. Bei einem Arbeitseinsatz wurden die erste Empore von unten neu verschlagen, die Wände und der hintere Emporenteil mit Folie abgehangen. Dadurch können die hinteren Sitzbänke wieder genutzt werden. Das war auch gut so! Denn, was am Samstag auf uns zukam, damit hatte niemand gerechnte. Unserer kleine Kirche kam an ihre Platzgrenzen. Es war zum Bersten voll. Alle Bänke sowie die bereitgestellten Stühle in den Gängen waren voll besetzt als immernoch Gäste zum Konzert strömten. Für einige wurde es so zu einem Freiluftkonzert. Aber auch für den Chor war es eine neue Erfahrung. Sie sangen, laut eigenen Angaben, noch nie in einer so kleinen Kirche. Die Atmosphäre war toll. Schon beim Einlaufen der Sänger, bekam man eine Gänsehaut. Kaum einer saß ruhig auf seinem Platz. Überall konnte man schnipsende Finger, klatschende Hände oder wippende Füße beobachten. Die Stunde verging wie im Flug.

Im Anschluss lud der Dorfkulturverein ins Festzelt zu Speis und Trank ein, wo der Abend gemütlich ausklang.

Ein Dankeschön an die RWF Wolferschwenda und den Feuerwehrverein Rohnstedt für ihre Unterstützung sowie an Herrn Töpfer für die Bereitstellung der Bilder!

Aktuelles

wichtige Termine:

 

13.10.17 Gemeinderatsitzung

15.10.17 Erntedankgottesdienst

               mit dem Chor

               "Glaubhaft"

01.12.17 Adventsfeier für die

               Senioren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jeanine Felsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.